• Dienstunfähigkeitsversicherung: Risikoschutz für Lehrer

    Dienstunfähigkeitsversicherung

    Risikoschutz für Lehrer

    So schaffen Referendare und Lehrer finanzielle Sicherheit bei Dienstunfähigkeit.

Sie sind hier: Private Absicherung /Beamtenanwärter /Lehramtsanwärter

Sichern Sie sich Ihr Einkommen. Auch morgen!

Worauf würden Sie in Zukunft verzichten? Auf die Urlaubsreise? Oder auf Konzertbesuche?

Ohne eigene Dienstunfähigkeitsabsicherung müssten Sie das eigentlich. Denn als Beamter auf Widerruf erhalten Sie bei Dienstunfähigkeit auf Grund eines Freizeitunfalls oder einer Erkrankung keine finanzielle Versorgung vom Staat.

Was passiert, wenn Sie nicht mehr arbeiten können?

Als Lehramtsanwärter werden Sie bei Dienstunfähigkeit entlassen – Ihr bisheriges Einkommen fällt vollständig weg. Ob Sie Anspruch auf eine Erwerbsminderungsrente aus der gesetzlichen Rentenversicherung haben, wird dann zwar geprüft; in der Regel ist das bei Beamten auf Widerruf jedoch nicht der Fall. Denn: Dafür müssten Sie in den letzten fünf Jahren vor Dienstunfähigkeit mindestens drei Jahre Pflichtbeiträge in die Rentenversicherung eingezahlt haben. Somit haben Sie keinen Versorgungsanspruch. Also besser privat vorsorgen!

Wann erhalten Sie eine Leistung aus einer Berufsunfähigkeitsversicherung mit Dienstunfähigkeitsklausel?

Wenn Sie dienstunfähig oder berufsunfähig sind, dann erhalten Sie die vereinbarte Rente. Berufsunfähig sind Sie, wenn Sie Ihren zuletzt ausgeübten Beruf aus gesundheitlichen Gründen mindestens sechs Monate nicht mehr ausüben konnten. Sie sind dienstunfähig, wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen in den Ruhestand versetzt oder aus dem Beamtenverhältnis entlassen werden.

Kontakt

Fragen Sie uns online: Buchen Sie hier den Wunschtermin für Ihren Video-Chat. Unsere Experten beraten Sie kostenlos und individuell.

Jetzt Video-Chat vereinbaren

Rückruf-Termin vorschlagen

Infografik Dienstunfähigkeit

Niemand weiß, was kommt

Mehr als die Hälfte aller an Schulen beschäftigten Lehrer werden im Laufe ihres Berufslebens dienstunfähig. Bei jungen Lehrerinnen und Lehrern sind laut amtlicher Statistik vor allem Freizeitunfälle der Grund für eine Dienstunfähigkeit. Später sind es verschiedene Krankheiten, zum Beispiel Burn-Out, Muskel-Skelett- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Wie die Zukunft auch aussieht – es gibt immer eine gute Lösung

  • Dienstunfähigkeits-
    versicherung

    Vorübergehend arbeitslos/ arbeitssuchend

    Vorübergehend
    angestellt

    Beamter
    auf Probe

    Beamter
    auf Lebenszeit

Tipp: Private Dienstunfähigkeitsversicherung

Holen Sie sich mit dem Start ins Referendariat eine private Berufsunfähigkeitsversicherung mit Dienstunfähigkeitsklausel in Höhe von rund 1.000 € – das entspricht Ihrem Netto- Einkommen als Referendar.

Tipp: Berufsunfähigkeitsversicherung

Achten Sie darauf, keine reine Berufsunfähigkeitspolice abzuschließen. Sonst kann es Ihnen passieren, dass die Versicherung trotz attestierter Dienstunfähigkeit nicht zahlt. Ideal sind Berufsunfähigkeitsversicherungen mit eingeschlossener Dienstunfähigkeitsklausel.

Wir sind für Sie da

VersicherungsDienste - Wir versichern Deutschland