• Dienstunfähigkeitsversicherung: Risikoschutz für Dienstunfähigkeit

    Dienstunfähigkeitsversicherung

    Risikoschutz für Beamte

    So schaffen Sie finanzielle Sicherheit bei Dienstunfähigkeit.

    Auch für Beamtenanwärter, Richter und Berufssoldaten

Die wichtigsten Vorteile unserer Dienstunfähigkeitsversicherung für Beamte

  • Monatliche Renten­zahl­ung und Beitragsfreistellung bei bedingungsgemäßer Dienstunfähigkeit.
  • "Echte" Dienstunfähigkeitsklausel - bei nachgewiesener Dienstunfähigkeit wird keine zusätzliche Prüfung durchgeführt.
  • Doppelte Absicherung - Liegt keine bedingungsgemäße Dienstunfähigkeit vor, ist eine Leistung wegen Berufsunfähigkeit möglich.
  • Flexible Anpass­ung an Ihre Lebens­um­stände (z.B. bei Heirat) durch Er­höhen der Rente – ohne, dass Sie noch­mal eine Gesund­heits­prüf­ung machen müssen.
  • Günstiger Beitrag für Dienstanfänger.
  • Als Invest-Variante möglich.

Berater in Ihrer Nähe finden

Berater in Ihrer Nähe finden

Viele Beamte glauben, sie brauchen keine Dienstunfähigkeitsversicherung

Sie gehen davon aus, dass der Dienstherr im Falle von Dienstunfähigkeit eine Pension bezahlt.

Ob und in welcher Höhe ein Beamter Versorgungsleistungen bekommt, hängt aber von seinem Status, der Anzahl der bisher geleisteten Dienstjahre und der Höhe der monatlichen Bezüge ab.

Und auch wenn im Ernstfall eine Pension bezahlt wird, reicht deren Höhe heute längst nicht mehr aus, um das Einkommen abzusichern und den Lebensstandard aufrechtzuerhalten. Denn im Falle einer Dienstunfähigkeit ist die Höhe der Pension mit einer Frührente gleichzusetzen.

Je früher der Beamte dienstunfähig wird, desto niedriger fallen die Bezüge vom Staat aus.

Infografik Dienstunfähigkeit

Niemand weiß, was kommt

Mehr als die Hälfte aller an Schulen beschäftigten Lehrer werden im Laufe ihres Berufslebens dienstunfähig. Bei jungen Lehrerinnen und Lehrern sind laut amtlicher Statistik vor allem Freizeitunfälle der Grund für eine Dienstunfähigkeit. Später sind es verschiedene Krankheiten, zum Beispiel Burn-Out, Muskel-Skelett- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

VersicherungsDienste - Wir versichern Deutschland